WAS KANN ICH MACHEN, um eine Lebensvision zu kreieren, die mich jeden Tag antreibt?

  • Tim sagt:

    Spring ins kalte Wasser!

  • Georg sagt:

    Tagebuch schreiben, insbesondere die eigenen Träume aufschreiben ist gut, um langfristig Selbstbewusstsein aufzubauen. Das liegt zum einen daran, dass man sich wirklich bewusster über das wird, was in einem vor sich geht. und gleichzeitig ist es eine ausgedrückte Wertschätzung gegenüber den eigenen inneren Regungen, wenn man diese regelmäßig am morgen aufschreibt. Man kommt sich selbt näher, steht mehr zu sich und fühlt sich dadurch auch stärker und selbstbewusster.

  • Bilal sagt:

    Disziplin und Struktur ins eigene Leben bringen. Dann hat man was, worauf man sich verlassen kann.

  • Jutta sagt:

    Öfter Kerzen anmachen und es sich gut gehen lassen. Selbstliebe ist aller großer Taten Anfang.

  • Mach DAS – Bücher geben Dir in der Praxis bewährte und umsetzbare Impulse, die Dich voran bringen.

    >
    Scroll to Top